Osterkarten mit Rasierschaum gestalten- geht das?

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Email -- Filament.io 0 Flares ×

Natürlich! Diese vier Kinder beweisen es! Und es ist gar nicht schwer.

Rasierschaum im Teller

 

Zunächst etwas Rasierschaum auf einen Teller sprühen. Danach Lebensmittelfarbe hinzufügen. Den Rasierschaum ordentlich kneten. Das macht mit den Händen am meisten Spaß 🙂 Lea zeigt es:

Lea

Nachdem man den Rasierschaum gefühlt und natürlich ordentlich durchmengt hat, legt man ein Blatt Papier darauf. Wer mag, kann es noch etwas festdrücken.

Papier

Danach das Papier hochnehmen und den überschüssigen Schaum mit einem Lineal abziehen. Wenn das ganze getrocknet ist, sieht es wunderschön aus.

Probiert es doch selbst aus!

Schreibe einen Kommentar