Kinder Knigge in Blau

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Email -- Filament.io 0 Flares ×

Die Kinder aus Blau haben sich an den vergangenen Projekt-Freitagen mit dem „Kinder Knigge“ beschäftigt.

Tag 1

Wir lernen Tischmanieren kennen. Wir können einen Tisch decken. Wir lernen mit Messer und Gabel zu essen.

Während die Erst- und Zweitklässler geschnitten und geklebt hatten, schrieben die Dritt- und Viertklässler passend zum Thema Vorgangsbeschreibungen.

 

Tag 2

Wir lernen die Zauberwörter kennen. Wir sagen „Bitte“, „Danke“ und „Entschuldigung“.

Zunächst haben wir gemeinsam „Kniggs“ geschaut. Der kennt sich nämlich richtig gut aus! Schaut selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=_oWkV5R4VSI.

In kleinen Rollenspielen haben die Dritt- und Viertklässler danach erfahren und erprobt, was es heißt, respektvoll zu sein.

Die Erst- und Zweitklässler haben die passenden Gebärden zu den Zauberwörtern gelernt.

 

Tag 3

Wir lernen die Regeln für Körperhygiene. Wir wissen, warum Hygiene so wichtig ist.

Ihr kennt bestimmt die Jule? Nein? Dann schaut hier!

Die Erst- und Zweitklässler haben sich den Ablauf nach dem Aufstehen genauer angeschaut. Gemeinsam wurde erarbeitet, wie lange Zähne geputzt werden müssen, warum es wichtig ist, täglich die Unterwäsche und die Socken zu wechseln und wie man richtig Hände wäscht.

Die Dritt- und Viertklässler haben an verschiedenen Texten gearbeitet und diese später der Kleingruppe präsentiert.

Das war ein kurzes, aber spannendes Projekt. Gerade überlegen wir, wie wir all das, was wir gelernt haben auch den anderen Kindern der Schule präsentieren können!

Schreibe einen Kommentar